IMPRESSUM

Dieses Impressum gilt für folgende Diensteangebote, etwaige Business-Plattform- und Social-Media-Profile sowie für alle etwaigen sonstigen Internet-Präsenzen, die auf dieses Impressum verweisen:

www.zahnarzt-hamburg-stellingen.de
www.dr-guder.de
www.dr-guder-stellingen.de
www.zahnarzt-am-tierpark.de
www.zahnarztpraxis-dr-guder-stellingen.de

Facebook: https://www.facebook.com/Zahnarztpraxis.Hamburg.Stellingen
Instagram: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis.stellingen


Impressum / Anbieterkennzeichnung

Diensteanbieter und Verantwortlicher (im Sinne des § 5 TMG bzw. § 55 RStV):
Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Ulrike Guder
Koppelstr. 13
22527 Hamburg
Bundesrepublik Deutschland

Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: +49 (0)40 54 00 17 17
Telefax: +49 (0)40 54 00 17 18
E-Mail: praxis@dr-guder.de
Internet: https://zahnarztpraxis-hamburg-stellingen.de

Rechtsform:
Einzel-Zahnarztpraxis

Vertretungsberechtigter:
Zahnarztpraxis-Inhaberin: Dr. med. dent. Ulrike Guder

Sitz der Zahnarztpraxis:
Stadt: Hamburg – Bundesland: Hamburg

Registereintragung:
nicht im Handels- oder Partnerschaftsregister eingetragen

Gesetzliche Berufsbezeichnung / Verleihender Staat:

Frau Dr. med. dent. Ulrike Guder ist nach dem Bestehen der entsprechenden Prüfungen und Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen von der Bundesrepublik Deutschland die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung „Zahnärztin“ verliehen worden.

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Zuständige Zahnärztekammer:
Zahnärztekammer Hamburg
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Hausanschrift:
Weidestraße 122 b
22083 Hamburg
Postanschrift:
Postfach 76 12 67
22062 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 73 34 05-0
Telefax: +49 (0)40 73 34 05 99 99
E-Mail: info@zaek-hh.de
Internet: https://www.zahnaerzte-hh.de

Zuständige Kassenzahnärztliche Vereinigung:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Hamburg
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Hausanschrift:
Katharinenbrücke 1
20457 Hamburg
Postanschrift:
Postfach 11 12 13
20412 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 36 14 7-0
Telefax: +49 (0)40 36 44 70
E-Mail: info@kzv-hamburg.de
Internet: https://www.zahnaerzte-hh.de

Zuständige Approbationsbehörde:
Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration
Landesprüfungsamt für die akademischen Heilberufe
Billstraße 80
20539 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 428 37-0
Internet: https://www.hamburg.de/bgv/zahnmedizin/
Ansprechpartnerin: Frau Birgit Gebers
Telefon: +49 (0)40 428 37-37 89
E-Mail: birgit.gebers@soziales.hamburg.de

Berufsrechtliche Regelungen:
Für die Tätigkeit von Zahnärzten in der Bundesrepublik Deutschland gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde (ZHG)
http://www.gesetze-im-internet.de/zhg/index.html

Berufsordnung der Zahnärztekammer Hamburg
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/33313/

Weiterbildungsordnung der Zahnärztekammer Hamburg
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/30106/

Hamburgisches Kammergesetz für die Heilberufe (HmbKGH)
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/30104/

Gesetz über die Berufsgerichtsbarkeit der Heilberufe
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/37658/

Die oben genannten Regelungen sind auch einsehbar auf der Website der Kassenzahnärztlichen Vereinigung und der Zahnärztekammer Hamburg unter dem Menüpunkt: „Zahnärzte-Portal“ > „Praxis“ > „Rechtliches“ > „Gesetze und Richtlinien (ZÄK)“:
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/praxis/rechtliches/gesetze-und-richtlinien-zaek/

Approbationsordnung für Zahnärzte und Zahnärztinnen (ZApprO)
https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&jumpTo=bgbl119s0933.pdf#__bgbl__%2F%2F*%5B%40attr_id%3D%27bgbl119s0933.pdf%27%5D__1573728734538

Zulassungsverordnung für Vertragszahnärzte (Zahnärzte-ZV)
http://www.gesetze-im-internet.de/zo-zahn_rzte/index.html

Verordnung zum Schutz vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung (StrlSchV)
https://www.gesetze-im-internet.de/strlschv_2018/index.html

Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ)
https://www.gesetze-im-internet.de/goz_1987/index.html

Sozialgesetzbuch (SGB) Fünftes Buch (V) – Gesetzliche Krankenversicherung
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/

Einheitlicher Bewertungsmaßstab für zahnärztliche Leistungen (BEMA)
https://www.kzbv.de/gebuehrenverzeichnisse.334.de.html
https://www.kzbv.de/bema-20190701.download.e93d2503f317c299adec27949fa783c8.pdf

Inhaltlich verantwortlich (gemäß § 5 Abs. 1 TMG bzw. § 55 Abs. 2 RStV und des Gesetzes über die Presse Schleswig-Holstein (Landespressegesetz – PresseG SH 2005):
Frau Dr. med. dent. Ulrike Guder
Anschrift wie oben

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ende der Anbieterkennzeichnung / des Impressums

Informationen zur alternativen Streitbeilegung
Online-Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der weitere Informationen zum Thema Streitschlichtung zu finden sind.
Diese ist erreichbar unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail-Adresse lautet: praxis@dr-guder.de

Außergerichtliche Streitbeilegung – Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:
Bei Streitigkeiten zwischen Zahnärzten und Patienten können sich Patienten wegen einer objektiven und unabhängigen Beratung und der Einholung eines Privatgutachtens sowie einer außergerichtlichen Vermittlung / Schlichtung an folgende Patientenberatungsstellen wenden, deren Kontaktdaten wie folgt lauten:
Zahnärztekammer Hamburg
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Postfach 76 12 67
22062 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 73 34 05-51
E-Mail: patienten@zaek-hh.de

Kassenzahnärztliche Vereinigung Hamburg
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Postfach 11 12 13
20412 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 36 14 7-200
E-Mail: patientenberatung@kzv-hamburg.de

Übersicht über den gemeinsamer Patienten-Informationsservice der zahnärztlichen Körperschaften mit Kontaktdaten und Sprechzeiten:

https://www.zahnaerzte-hh.de/patientenportal-der-hamburger-zahnaerzte/services/patientenberatung/
Die Patientenberatungsstellen fungieren als Anlaufstelle. Sie haben die Aufgabe, unbürokratische Vermittlungsversuche zu unternehmen, um so Streitigkeiten möglichst ohne Einleitung eines eigentlichen Schlichtungsverfahrens beizulegen. Wenn auf dieser Ebene noch keine Einigung möglich ist, kann sich das eigentliche Schlichtungsverfahren anschließen.
Dazu hat die Zahnärztekammer Hamburg folgenden Ausschuss eingerichtet:
Schlichtungsausschuss der Zahnärztekammer Hamburg
Kontaktdaten siehe oben
Telefon: +49 (0)40 73 34 05-40
Das Ziel eines Schlichtungsverfahrens ist es, bei Streitigkeiten zwischen Zahnärzten und Patienten eine einvernehmliche außergerichtliche Einigung zu erreichen, an der beide Parteien mitarbeiten. Ein Schlichtungsverfahren kann nur im Einverständnis beider Beteiligten (Patient und Zahnarzt) durchgeführt werden. Der Schlichtungsausschuss kann ein Sachverständigengutachten zur fachlichen Klärung veranlassen.

Der Schlichtungsausschuss unterbreitet den Beteiligten einen Vorschlag zur einvernehmlichen Schlichtung, den die Beteiligten akzeptieren oder ablehnen können. Ein Schiedsspruch des Schlichtungsausschusses kann ergehen, wenn sich die Beteiligten nach dem Misslingen des Schlichtungsversuchs unter Verzicht auf weitere Rechtsverfolgung schriftlich bereit erklären, sich einem solchen zu unterwerfen. Sollte es weder zu einer einvernehmlichen Einigung kommen noch sich die Beteiligten einem Schiedsspruch des Schlichtungsausschusses unterwerfen, steht den Beteiligten anschließend der Rechtsweg zu den ordentlichen Gerichten offen.

Für ein Schlichtungsverfahren über die Zahnärztekammer Hamburg werden Gebühren erhoben. Die Verfahrensgebühr beträgt EUR 350,00 Euro, die sowohl vom Antragsteller als auch vom Antragsgegner zu zahlen ist und nach der Zustimmung des Antraggegners sofort fällig wird. Es können weitere Kosten anfallen, z. B. für ein gegebenenfalls einzuholendes Gutachten. Nimmt ein Beteiligter sein Einverständnis zur Durchführung des Schlichtungsverfahrens zurück, so hat er die bis dahin entstandenen Verfahrenskosten zu tragen. Der Schlichtungsausschuss entscheidet über die Kostenverteilung nach Maßgabe der §§ 91 ff. der Zivilprozessordnung (ZPO).

Das Schlichtungsverfahren richtet sich nach:
der Schlichtungsordnung der Zahnärztekammer Hamburg
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/11129/

Die Kosten des Schlichtungsverfahrens richten sich nach:
der Gebührenordnung der Zahnärztekammer Hamburg
nicht allgemein online zugänglich

Ein Formular für Stellung eines Antrages auf Durchführung eines Schlichtungsverfahrens finden Sie hier:
https://www.zahnaerzte-hh.de/zahnaerzte-portal/mediathek/download-center/geschuetztes-dokument/file/download/29732/

Wir sind zwar nicht verpflichtet, aber grundsätzlich bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren bei einer Schlichtungsstelle teilzunehmen.
Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren bei einer Schlichtungsstelle teilzunehmen.


Stand: 01. Oktober 2020


Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
acento
Kappler Design Company

 

Projektarbeit |  Realisierung Website:

acento ®| acentoDent
Gabriele Thiele
www.acento.de
www.acentodent.de
www.dentaler-shop.de
Referenzen